Zusatzmodule

Für unsere 3D-Drucker werden fortlaufend Zusatzmodule entwickelt. Diese können per Quick-Change-System schnell und einfach in unsere multifunktionen 3D-Drucker integriert werden. Auf diese Weise kann Ihr bestehendes System fortlaufend an ein wachsendes Aufgabenspektrum angepasst werden.

Pro³digy Zusatzmodul: Der Granulatdruckkopf

Ein per Quick-Change-System schnell und einfach wechselbarer Druckkopf zum direkten Druck von Granulat.

    • Extrusionsgeschwindigkeiten von 150g/h - ein 5 facher Durchsatz im Vergleich zu herkömmlichen Druckköpfen
    • Düsendurchmesser von 3 bzw. 4 mm
    • 3-Zonen-Extruderschnecke
    • bis 280°C

Angebot anfordern

Pro³digy Zusatzmodul: Der Fräsaufsatz

Ein per Quick-Change-System schnell und einfach wechselbarer Fräsaufsatz, der den Drucker in eine Portalfräse verwandelt.

    • Drehzahlen bis zu 25.000 U/min
    • Aufspannplatte mit Lochmuster zur Befestigung des Werkstücks
    • hohe Bearbeitungsgeschwindigkeit dank Kugelumlaufspindeln

Angebot anfordern