Gründung

 Die Firma F&B rapid production wurde aus der bbw Hochschule in Berlin ausgegründet.

Das ansässige fib Forschungsinstitut der Hochschule beschäftigt sich bereits seit Jahren mit dem Thema 3D-Drucken und dem Herstellen von Prototypen mittels Fräsen. Auch Sonderkonstruktionen im Bereich der Messtechnik und spezielle Fertigungsmaschinen wurden in vielen Entwicklungsprojekten bereits realisiert.

Damit von dem in den letzten Jahren generierten Know-How des Forschungsinstitutes zukünftig noch mehr Firmen und Privatpersonen profitieren können, wurde im März 2014 die Firma "F&B rapid production" gegründet.

Das Thema Industrie 4.0 ist ein hochaktuelles Thema der Bundesregierung.

Die nächste industrielle Revolution wird kommen. Wir sehen uns mit unseren Produkten auf dem richtigen Kurs, um neue Wege einzuschlagen und wollen es unseren Kunden ermöglichen schlank und flexibel Teile jeglicher Art zu produzieren.

Personen und Ansprechpartner der F&B rapid production GmbH:

Prof. Dr.-Ing. René Brunotte unterrichtet an der bbw Hochschule Fertigungstechnik, Produktentwicklung und Werkstoffkunde. Dieses breite und auch in die Tiefe gehende Wissen bringt er als Mentor für die Firma F&B rapid production mit ein.

Herr Yasin Akkus leitet als Geschäftsführer das äußerst engagierte und junge Team der Firma. Sein vorangegangenes Studium der Informatik, wie auch die anschließende Ausbildung zum Industriemechaniker bieten umfangreiches Wissen und Know-How. 

Leitung

Enwicklung

Fertigung