Rapid.Tech Halle 2 Stand 2-903
Bedienung_Prodigy
Druckkopf
IMG_7523
Pro³digy

Der Pro³digy

Diesen 3D-Drucker charakterisieren Geschwindigkeit, Präzision und Größe. Dank der extrem stabilen Führung und starken Motoren sind Fahrgeschwindigkeiten von 500 mm/s kein Problem. Sichtbare Wellen auf dem gedruckten Objekt, wie man sie von Riemengetriebenen 3D-Druckern kennt, sucht man hier vergeblich dank der eingesetzten Kugelumlaufspindeln.
Eine Positionsgenauigkeit und eine wiederholte Anfahrtsgenauigkeit von wenigen µm führen zu hochpräzisen Druckergebnissen.

Der dank dem Quick-Change Verfahren austauschbare Druckkopf erlaubt einen Filamentwechsel innerhalb weniger Sekunden. Druckkopfvarianten für schwer zu verarbeitende Filamente, wie z.B. PEEK, sind ebenso erhältlich.

Mit einer bedruckbaren Grundfläche von x = 500 mm y = 500 mm und einer Maximalen Druckhöhe von z = 1000 mm und dem neu designten Druckkopf steht dem Seriendruck nichts mehr im Weg. Der beheizbare Bauraum (optional) und das wassergekühlte System machen den Pro³digy zum Besten seiner Art.

Als Spezialisten im Bau von Großraumdruckern für die Industrie legt rapid production dabei speziellen Wert auf Zuverlässigkeit und hohe Qualität. Die neu entwickelte Benutzeroberfläche und Software ermöglichen eine einfache Steuerung über das integrierte 12 Zoll Touchpad.

 

Für mehr Informationen:

   Broschüre herunterladen (Deutsch)

Industrieller 3D-Drucker Einfach in der Handhabung

Groß, leicht bedienbar & zuverlässig

Kugelumlaufspindeln

Hoch Präzise

Dank der hochwertigen Kugelumlaufspindeln wird eine Positionsgenauigkeit von 0,05 mm und eine wiederholte Anfahrtsgenauigkeit von 0,02 mm erreicht.

rapidproduction-HMI

Einfach in der Handhabung

Das integrierte Touchpanel bietet eine von rapid production entwickelte, intuitive Benutzeroberfläche für leichte Bedienbarkeit.

Bauraum

Großer, beheizbarer Bauraum

500 x 500 mm² große Bautisch mit einer maximal erreichbaren Temperatur von 120 °C und der beheizbare (optional) Bauraum reduzieren effizient den Verzug.

Druckkopf

Neuer, wassergekühlter Druckkopf

Der neu entwickelte, wassergekühlte Druckkopf ist schnell austauschbar und verfügt standardmäßig über zwei Druckdüsen. Er ist optimiert für große Drucke mit variablen Düsendurchmessern von 0,3 mm bis 1,2 mm.

layer

Detailreich und scharf

Mit einer Layerstärke von superfeinen 50 µm (bis hin zu starken 800 µm), zwei (bis optional vier) Druckdüsen und einer maximal erreichbaren Temperatur von 400 °C steht alles bereit für den perfekten Druck - auch für schwierige Materialien.

ce-kennzeichen

Sicher und CE konform

Mit seinem geschlossenen Bauraum und entsprechenden Sicherheitssystemen erfüllt der Pro³digy alle Kriterien für die CE Kennzeichnung.

 

 Möchten Sie mehr Informationen darüber, wie Sie Ihre Ideen mithilfe des Pro³digy  realisieren können ?

 

Angebot anfordern